Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Klimawandel Was hat das mit uns zu tun?

Artensterben, Eisschmelze, Unwetter, Wasserknappheit beschäftigen und beunruhigen uns. Umweltaktivisten fordern eine Kehrtwende, Wirtschaftsexperten eine intelligentere Ökonomie – ohne Verzicht.
Zu schön, um wahr zu sein?
In diesem 13 tägigen Familienbildungsurlaub werden wir uns mit Themen wie ressourcenschonendes Familienleben, Innovationsgläubigkeit und Ideen für eine lebenswerte Zukunft für uns und unsere Kinder beschäftigen.

Wie kann der Status Quo von den stark rückläufigen Flug-, Auto- und Schiffsreisen und industrieller Produktion als Chance aufgegriffen und in ein verantwortungsbewusstes Handeln nach der Pandemie umgewandelt werden?
Wo und wie können wir uns auf kommunaler Ebene engagieren?

Bei Exkursionen zur Elbe, zur Insel Krautsand, ins Moor und zu umliegenden landwirtschaftlichen Produktionsstätten werden wir uns nachhaltige Projekte zum Schutz des Klimas anschauen.

Wir bieten Ihnen und Ihren Kindern gemeinsame und getrennte Seminarphasen an. Daneben gibt es freie Zeiten, in denen Sie die wunderschöne und spannende Umgebung des Alten Landes entdecken können.

Anerkannter Bildungsurlaub in NRW (§9 AWbG): Freistellungsantrag für Seminarteilnahme beim Arbeitgeber möglich!

Leistungen:

  • 12 Übernachtungen/Vollpension in Doppelzimmern bzw. Familienappartements mit Dusche/WC
  • Bettwäsche, Handtücher,
  • Seminarprogramm,
  • Seminarmaterialien,
  • Kinderprogramm,
  • Exkursionen,
  • Teilnahmebescheinigung

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familie in der Gesellschaft“ zugeordnet)


G11/21

Freie Plätze verfügbar!

Freistellung nach AWBG für 5 Tage möglich

Zielgruppe:
Alleinerziehende
Eltern
Familien
Termin:
06.07.2021 – 18.07.2021
Start: 15:00 Uhr
Ende: ca.11:00 Uhr
Ort:
Drochtersen-Hüll (ABC Bildungs- und Tagungszentrum)
Leitung:
Anke Dander
Kosten:
Erwachsene (ab 16) € 610,-
Kinder (11-15) € 450,-
Kinder (6-10) € 420,-
Kinder (3-5) € 350,-

Information:
Anke Dander
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.