Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

[KURSSTART VERSCHOBEN!] Sprach- und Spielförderung für geflüchtete Familien und Kinder

In einem vertrauensvollen Rahmen können sich geflüchtete Familien auch ohne Vorkenntnisse mit der deutschen Sprache vertraut machen. Die Teilnehmer*innen werden von unserer erfahrenen Referentin dabei ermutigt und unterstützt, sich in alltäglichen Situationen auszudrücken und ihr Gegenüber zu verstehen. Dabei wechseln sich gemeinsame Aktivitäten der Erwachsenen mit ihren Kindern wie Sing- und Kreisspiele mit konzentrierten Lernphasen für die Erwachsenen ab. Während der Lern- und Austauschphasen können die Kinder ein eigenes attraktives Programm erleben. Ziel des Kurses ist neben dem Erwerb und Vertiefung von sprachlichen Grundkenntnissen, die Integration der Teilnehmer*innen in ihr neues gesellschaftliches Umfeld, der interkulturelle Austausch sowie die Unterstützung der Teilnehmer*innen bei aktullen Fragen rund um die an sie gestellten Anforderungen als Migrant*innen.

Leistungen:

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familien in besonderen Lebenslagen“ zugeordnet)


BU05/21

Freie Plätze verfügbar!

Zielgruppe:
Familien
Migrant*innen
Termin:
30.01.2021 – 18.12.2021
Start: 14:00 Uhr
Ende: 17:15 Uhr
Ort:
Wesseling ()
Leitung:
Vahide Özer
Kosten:
Kostenfrei
Information:
Hilal Ata
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.