Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Erwachsen werden, Familie werden, Politisch bleiben. Politisches Engagement und Familienverantwortung vereinbaren

Familienbildungsurlaub für Erwachsene, Erziehende und Familien (mit Kindern ab 1 Jahr)

Wie ist es möglich, auch als Erwachsene*r und mit Kindern oder anderen Verantwortlichkeiten das eigene Leben progressiv zu bestreiten und sich kritisch mit politischen Themen auseinander zu setzen? Wie damit umgehen, wenn Job und Alltag verlangen, die eigenen Ideale aufzugeben? Bedingt durch Klimawandel und hohe Zustimmungswerte zu rechtem Gedankengut in der Gesellschaft scheint die Zukunft immer düsterer. Wie können wir unter diesen Umständen (Kinder-) Erziehung gestalten und uns auch als Erwachsene politisch weiterbilden und betätigen? Können wir all das auch gemeinsam tun?

Berufstätig sein und vielleicht auch Verantwortung für eine Familie zu übernehmen, oft geht das mit dem Gefühl einher, jetzt tatsächlich erwachsen zu sein. Praktische Alltagssorgen treten in den Vordergrund und das politische Engagement kommt häufig zu kurz. Bei diesem Familienbildungsurlaub soll es daher um konkrete Fragen der Vereinbarkeit und Organisation gehen, aber auch um mehr als das.

Für die Lösung dieser Fragen wird es kein Patentrezept geben. Wir möchten sie als Gruppe diskutieren und uns den Antworten, je nach Interesse, unterschiedlich methodisch nähern.

Dabei haben wir die Möglichkeit, eine abwechslungsreiche Zeit auf Rügen, in einem Haus ganz in der Nähe zum Strand zu verbringen, mit Ausflügen, verschiedenen Aktivitäten und ausreichend Freiraum zum Entspannen.

Die An- und Abreise erfolgt selbstorganisiert und auf eigene Kosten.

Leistungen:

  • 8 Übernachtungen/Vollpension in Doppelzimmern bzw. Familienappartements mit Dusche/WC
  • Bettwäsche, Handtücher,
  • Seminarprogramm,
  • Seminarmaterialien,
  • Kinderprogramm,
  • Exkursion,
  • Kurtaxe
  • Einzelzimmer auf Anfrage begrenzt möglich (10€ pro Tag)


Ergänzend zu den PEV AGBs ist eine kostenfreie Stornierung bis 12 Wochen vor Seminarstart möglich. Muss die PEV FBS pandemiebedingt die Veranstaltung absagen, werden alle bis dahin gezahlten Gelder ohne Abzug zurückerstattet.

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familie in der Gesellschaft“ zugeordnet)


G09/22

Freie Plätze verfügbar!

Freistellung nach AWbG NRW möglich

Zielgruppe:
Alleinerziehende
Eltern
Erwachsene
Familien
Termin:
25.07.2022 – 02.08.2022
Start: 17:00 Uhr
Ende: 11:00 Uhr
Ort:
Sellin, Rügen (Haus Seeadler)
Leitung:
Jana Herrmann
Kosten:
Kosten: Erwachsene (ab 16) € 495,-
Kinder (11-15) € 365,-
Kinder (6-10) € 345,-
Kinder (3-5) € 295,-
Kinder (1-2) € 270,-
Information:
Jana Herrmann
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.