Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Den Römern auf der Spur

Womit spielten römische Kinder? Wie sah ihr Tagesablauf aus? Haben sie einen Kindergarten, eine Schule besucht? Was gab es zu essen?
Auch kleine Römer*innen hatten schon Spielzeug. Es gab zum Beispiel Puppen aus Holz oder Stoff. Sehr beliebt war auch das Spiel mit Murmeln, die es aus Ton oder aus Glas gab. In Kindergefährten konnten Wagenrennen nachgespielt werden.
Spätestens beim Besuch des Archäologischer Park Xanten gibt es Antworten auf diese und viele andere Fragen. Auch die JH Xanten ist einem römischen Fort nachempfunden.

Leistungen:

  • Übernachtung inkl. Vollpension (drei Mahlzeiten pro Tag: Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Kreativangebote
  • Austauschrunden für die Eltern
  • parallel dazu Kinderprogramm

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familie in Erziehungsinstitutionen“ zugeordnet)


G11/20

Veranstaltung ist ausgebucht!

Zielgruppe:
Alleinerziehende
Eltern
Familien
Termin:
11.09.2020 – 13.09.2020
Start: 16:00 Uhr
Ende: 15:00 Uhr
Ort:
Xanten (Jugendherberge Xanten)
Leitung:
Yvonne Rathke
Kosten:
auf Anfrage
Information:
Anke Dander
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.