Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Teambildende und wertschätzende Kommunikation in TEK

Der Kitaalltag stellt pädagogische Fachkräfte vor wachsende Herausforderungen bezüglich der innerorganisationalen Kommunikation. Störungen und Konflikte können sich durch bestehende und zunehmende Belastungen negativ auf das (Team-)Klima und das Wohlbefinden aller Beteiligten auswirken.

Diese herausfordernden Situationen stellen hohe Anforderungen an das professionelle Kommunizieren von Fachkräften. Hilfreich sind dafür einige Grundtechniken des Neurolinguistischen Programmierens (NLP), die in der eintägigen Fortbildung vermittelt und erprobt werden.

Anhand fallbasierter Beispiele aus der Praxis verfolgt diese Fortbildung das Ziel, mit Reframing und mit der Arbeit an Glaubenssätzen förderliche Kommunikationsstrukturen und authentische Interaktionsmuster als alternative Lösungswege in kommunikativ herausfordernden Situationen zu entwickeln. Vor dem Hintergrund der Teamkultur und ihrem Einfluss auf das individuelle Verhalten soll das Erlernte in verschiedenen Übungen und Arbeitsformaten zur Anwendung kommen.

Leistungen:

  • Seminarprogramm
  • Seminarmaterialien

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Angebote für Erzieher*innen“ zugeordnet)


KU19/22

Freie Plätze verfügbar!

in Kooperation mit dem Familienzentrum Falkenkinder (Marl)

Zielgruppe:
Erzieher*innen
Pädagogische Fachkräfte
Termin:
30.09.2022 – 30.09.2022
Start: 09:00 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Ort:
Marl (FZ Falkenkinder)
Leitung:
Daniela Nowak
Kosten:
kostenfrei (für Mitarbeitende des FZ)
externe Fachkräfte auf Anfrage
Information:
Manuel Becker
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.