Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Nach den Stärken greifen – Familienzeit im Alten Land für Familien mit Kindern aus dem Autismus-Spektrum und aus dem Neurotypischen Spektrum

Familienleben ist ein andauernder Prozess mit guten und kraftschenkenden, aber auch mit herausfordernden Situationen.
Haben Sie Lust bewusst anderen Familien zu begegnen und miteinander in den Austausch zu gehen? Familienzeit mal ganz anders mit Kindern aus dem Autismus-Spektrum und deren Geschwistern?
Durch erlebnispädagogische Aktionen, lebendiges Miteinander und die Entdeckung von „Neuem“ wird die Bindung innerhalb der Familien gestärkt. Neu oder wiederentdeckte Ressourcen lassen sich so „greifen“ und in den Familienalltag integrieren.
Das gemeinsame Erleben steht in diesem Seminar im Vordergrund. Profitieren Sie von neuen Impulsen des Miteinanders und der Entlastung. In Gesprächsrunden und angeleiteten Übungen sensibilisieren Sie sich für eine bewusstere Wahrnehmung und Achtsamkeit sich selbst gegenüber. Lernen Sie neue Kraftquellen für sich und ihre Familie kennen.

Parallel zu den Bildungszeiten der Erwachsenen erleben und gestalten Ihre Kinder in unterschiedlichen kleinen Gruppen ein eigenes Programm in und mit der Natur auch auf dem großen hauseigenen Außengelände. Unsere Kinderbetreuer*innen bringen zum Teil viel Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Autismus mit, sodass eine qualifizierte Betreuung für Ihre Kinder sichergestellt ist.
Genießen Sie als Familie individuelle Freiräume außerhalb des Seminarprogramms. Dazu laden die nahegelegene Elbe, die Moorlandschaft und die wunderschöne und spannende Umgebung des Alten Landes ein.

Geschwisterkinder sind herzlich willkommen!

Je nach individuellem Bedarf Ihres Kindes wird eine 1:1 / 1:2 / 1:3 Betreuung angeboten. Soweit möglich / sinnvoll werden auch gemeinsame Phasen des Kinderprogramms geplant. Um gut im Vorfeld auf die individuellen Bedürfnisse jeder Familie eingehen zu können, bitten wir um detaillierte Angaben zur Betreuungssituation Ihres Kindes. Persönliche (Schul-) Assistenzen und Inklusionshilfen, die bereits Ihre Familie begleiten, können nach Absprache gerne in unser Kinder-Team integriert werden.

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen/Vollpension in Doppelzimmern bzw. Familienzimmern mit Dusche/WC
  • Bettwäsche, Handtücher
  • Seminarprogramm
  • Seminarmaterialien
  • Kinderprogramm mit einer Exkursion für die Geschwisterkinder
  • Ggf. Exkursion für Eltern und Kids gemeinsam

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familien in besonderen Lebenslagen“ zugeordnet)


G19/21

Veranstaltung ist ausgebucht!

Anmeldung bis 22.04.2021 möglich!

Zielgruppe:
Alleinerziehende
Familien
Termin:
05.07.2021 – 11.07.2021
Start: 15.00 Uhr
Ende: ca. 11.00 Uhr
Ort:
Drochtersen-Hüll (ABC Bildungs- und Tagungszentrum)
Leitung:
Claudia Homann
Kosten:
Erwachsene: 305,00 €
Kinder 1-2 J.: 95,00 €
Kinder 3-5 J.: 175,00€
Kinder 6-10 J.: 210,00 €
Kinder 11-15 J.: 225,00 €
Information:
Anke Dander
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.