Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Interkulturelle Gesundheits- u. Bewegungserziehung

Unser Leben erscheint bisweilen schnell, laut, aufregend und sicherlich auch spannend. Doch was der einen Person gut tut, bedeutet für eine andere wiederum Stress, der zu einer großen Belastung werden kann.
Die Folgen der vielfachen Belastungen unseres Alltags wirken sich sehr unterschiedlich aus. Manche bleiben gelassen, aber wiederum bei einigen zeigen sich schleichend Folgen, wie beispielsweise Anspannung, gereizte Stimmung oder Schlafprobleme.
Wenn Sie solche Symptome bei sich oder Ihren Kindern feststellen oder erst gar nicht in diesen Kreislauf gelangen wollen, dann sollten Sie zeitnah gegensteuern. Dazu bieten wir Ihnen ein wöchentliches Forum in digitaler Form mit Strategien und praktischen Übungen zur Bewegung, zum Stressabbau und zum Erhalt der eigenen sowie der kindlichen Gesundheit an. Es sind Menschen aus allen Kulturkreisen willkommen.

Für die Teilnahme ist ein internetfähiges Endgerät mit Mikrophon u. Videokamera erforderlich.

Leistungen:

  • Bildungsprogramm (mit Online-Anleitungen und praktischen Übungen)

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familien in besonderen Lebenslagen“ zugeordnet)


KU13/20

Freie Plätze verfügbar!

ONLINE/DIGITAL

Zielgruppe:
Frauen
Migrant*innen
Termin:
28.10.2020 – 23.12.2020
Start: 09:30 Uhr
Ende: 11:00 Uhr
Ort:
Online (via Zoom Meeting)
Leitung:
Roman Aslan & Günay Köse
Kosten:
kostenfrei
Information:
Manuel Becker
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.