Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Vater-Kind-Aktionstag: Naturerlebnis Waldschule

Gemeinsames Erleben fördert den Kontakt zwischen Eltern und ihren Kindern. Fernab von den alltäglichen Verrichtungen gibt es eine Menge Aktionen und Spiele im Freien, die den bestehenden Kontakt zwischen Kind und Vater (oder Opa/Stiefvater/Patenonkel/etc.) vertiefen!
Im Mittelpunkt des Seminars stehen daher angeleitete Naturerlebnisse in der Waldschule Cappenberg im Norden von Lünen. Aber auch geteilte Gruppenerlebnisse und Kreisspiele sorgen für die Stärkung des innerfamiliären Zusammenhalts. Für verschiedene Kindergarten-Altersklassen wird dabei Spannendes und Unterhaltsames in drei Blockbausteinen geboten: Natur erleben (1); Mut & Vertrauen (2); Bauen & Erschaffen (3). Abends kann das Erlebte sodann während eines abschließenden Lagerfeuers besprochen und reflektiert werden.
Der Aktionstag startet am Samstagmorgen in Cappenberg und endet dort nach dem abendlichen Grillen. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Familienzentrum „Stark in Ickern“ und dem Team der KiTa St. Antonius (Castrop-Rauxel) durchgeführt.

Leistungen:

  • Vater-Kind-Naturprogramm der Waldschule
  • Mittagssnack
  • Getränke
  • Grillen am Lagerfeuer


Zum Aktionstag können sich neben Vätern auch Großväter, Patenonkel, Stiefpapas oder Pflegeväter anmelden. Außerdem können auch angemeldete Geschwisterkinder (bis zum Alter von maximal zehn Jahren) mitgebracht werden!

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familienleben – Familien leben“ zugeordnet)


KU10/19

Freie Plätze verfügbar!

Kooperationsveranstaltung: FZ Stark in Ickern

Zielgruppe:
Familien
Väter
Termin:
31.08.2019 – 31.08.2019
Start: 10:30 Uhr
Ende: 18:30 Uhr
Ort:
Lünen (Waldschule Cappenberg)
Leitung:
Kerstin Schmidt & Manuel Becker
Kosten:
Vater-Kind-Paar: € 32,-
zusätzliches Geschwisterkind: € 13,-
Information:
Manuel Becker
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.