Bildungsangebote für Familien

Telefon: 0209 – 20 45 58  oder  0209 – 20 27 79

Mail: info@pevnw.de

Energie aus der Nordsee: Chancen und Risiken

Wir gehen gemeinsam auf Erkundungstour des Ökosystems Nordsee. Die Nordsee mit seinen 570.000 Quadratkilometern hat mit vielen unterschiedlichen "Problemen" zu kämpfen, wie zum Beispiel: Überversorgung mit Nährstoffen, die Fischerei und die Vermüllung der Meere, vor allem mit Kunststoffen aber auch das Einschleppen von nicht einheimischen Arten. Darüber hinaus wird die Nordsee seit vielen Jahren als Infrastrukturgebiet zum Bau von Windkraftanlagen und Rohölgewinnung ausgebeutet und damit auch negativ belastet. Bei Wattwanderungen erkunden wir den Umbau des Systems mit all seinen negativen Auswirkungen. Während des Seminars können sich die Teilnehmenden in Diskussionen und Gruppenarbeit mit der Notwendigkeit, dieses System für die nachfolgenden Genarationen zu erhalten, auseinandersetzen. Wir gehen der Frage nach, wie Familien die Themen Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Müllvermeidung durch praktische Tipps in ihrem Alltag integrieren können. Weiteres (Anschauungs-)Material sowie Literatur können für die Erstellung eines Handouts genutzt werden, um mit anderen Interessierten am Thema weiterarbeiten zu können.

Leistungen:

  • Übernachtung inkl. Halbpension, Seminarprogramm

(Diese Bildungsveranstaltung ist dem Themenbereich „Familie in der Gesellschaft“ zugeordnet)


B30/19

Freie Plätze verfügbar!

Zielgruppe:
Eltern
Familien
Termin:
15.03.2019 – 17.03.2019
Start: 17:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Ort:
Schillig / Nordsee (Hotel Pension Neptun)
Leitung:
Andreas Hüsch
Kosten:
Erwachsene (ab 16 J.) € 67.-
Kinder (1 - 11 J.) € 38.-
Kinder (ab 12 J.) € 67.-
Information:
Angelika Lücke
PEV – Progressiver Eltern- und Erzieherverband NW e. V.